Unerfüllter Kinderwunsch - Kinderwunschberaterin

Beratungsnetzwerk Kinderwunsch

Die Erfahrung ungewollt keine Kinder zu bekommen stellt eine Ausnahme sondergleichen dar und ist für Betroffene meist eine Konfrontation mit dem Lebenssinn an sich.

Die Tragweite dieses Themas kann Beziehungen, Familien und Freundeskreise spalten. Gedanken wie, „allen anderen wird der Wunsch gewährt, nur mir nicht“, sind damit verbunden. Von den Gefühlen werden Paare oft überwältigt und sie schämen sich dafür. Die wenigsten gehen damit an die Öffentlichkeit und sprechen offen darüber.

Unerfüllter Kinderwunsch kann eine tiefgreifende Kränkung sein und ist eng verbunden mit dem Selbstwertgefühl.

Oftmals verlieren Betroffene das Zutrauen in ihre eigenen Fähigkeiten und in ihre Entscheidungskompetenz und fragen sich „wie weit sollen wir noch gehen“?

Erfahrung als Kinderwunschberaterin

Durch meine langjährige Erfahrung als Kinderwunschberaterin weiß ich, wie wichtig ein verständnisvolles Gegenüber ist, bei der Betroffene Raum finden für ihre Gedanken und Gefühle. Und wo sie auch erfahren, dass sie nicht die Einzigen sind, die davon betroffen sind.

Es braucht einen Ort der Besinnung und Ruhe um inne halten zu können. Einen Ort, wo die Trauer und die Sehnsucht willkommen sind. Einen Ort, wo Betroffene zurück finden zu sich und ihrer Stärke, um die für sie richtigen Entscheidungen zu treffen (z.B. in der Frage, ob und in welchem Ausmaß nehmen wir künstliche Befruchtung in Anspruch?).

Ich arbeite eng mit Kooperationspartnern zusammen und bin Mitglied im Beratungsnetzwerk Kinderwunsch Deutschland und durch dieses anerkannt und zertifiziert als „Kinderwunsch-Beraterin“.

Meine Methoden berücksichtigen Ihre individuelle Situation und haben sich in ihrer Wirksamkeit bewährt.

Workshops in Kleve

  • Was mich bewegt

    • Alle 14 Tage von 19.00-21.00 Uhr
  • Gruppe freies Malen

    • Fortlaufend  14-tägig
  • Kreatives Persönlichkeitstraining

    • 2-Tages-Veranstaltung (Sa+So)

Mehr Informationen hier